Evelyn Hochheim

Auftaktworkshop zum Start von Promotionsteams und -tandems

20.05.2015, 09.00 - 16.00
Haus zur Rosen (Auditorium)
Anmeldung möglich bis: 31.12.2015
ECTS
de
0 €

Die Promotionsphase ist oft eine anstrengende und einsame Zeit. Durch die Unterstützung von Betreuer(inne)n oder das Feedback im Kolloquium können nicht alle Probleme gelöst werden. Für viele besteht die größte Herausforderung darin, sich selbst zu organisieren und immer wieder zu motivieren. Eine Möglichkeit ist es da, sich mit anderen Doktorandinnen und Doktoranden zusammenzutun.

Im Workshop werden zunächst Vorteile und unterschiedliche Arten von Promotionsteams und -tandems präsentiert. Wir werden die individuellen Stolpersteine auf dem Weg zur Promotion analysieren und gemeinsam Arbeitsweisen entwickeln, die es Ihnen leichter machen, diese zu überwinden. Sie lernen Promovierende in ähnlichen Situationen kennen, mit denen Sie sich zu Tandems oder Teams zusammenschließen können. Schließlich werden Ihnen Methodenbausteine für die gemeinsame Arbeit mitgegeben.

Beim Workshop sind sowohl Gruppen, die sich bereits zusammengefunden haben, als auch interessierte Einzelpersonen willkommen.

Die Anmeldefrist für diesen Kurs ist abgelaufen.