Prof. Dr. Martin Papenheim

Wie schreibe ich einen erfolgreichen Drittmittelantrag (Sozial- und Geisteswissenschaften)?

21.06.2017, 09:00 - 17:00
Haus zur Rosen (Auditorium)
Anmeldung möglich bis: 21.06.2017
ECTS
0.5
de
20 €

In dem Workshop "Wie schreibe ich einen erfolgreichen Drittmittelantrag?" werden wir mit Hilfe von modernen Techniken des Coachings den Prozess von einer zündenden Idee zu einem überzeugendenden und durchführbaren Projekt strukturieren. Wir lernen, wie sich kreative Findungsphase, Beobachtung der Wissenschaftslandschaft, Ressourcenermittlung und Projektentwicklung dynamisch ergänzen, und können den für ein Projekt nötigen Zeit- und Geldbedarf kalkulieren. In praktischen Übungen werden Fähigkeiten und Kompetenzen trainiert, die wir für die eigene Projektentwicklung immer wieder abrufen können. Wir wissen, wie wir psychologische Hürden beim Antragschreiben überwinden und eine überzeugende Sprache benutzen. Wir lernen die wichtigsten Förderinstitutionen kennen und gewinnen durch eine angebotsorientierte Vorgehensweise Sicherheit in der Ansprache von potentiellen Geldgebern.

Die Anmeldefrist für diesen Kurs ist abgelaufen.