05_20160707_Die schriftliche Bewerbung für den außeruniversitären Arbeitsmarkt
URL: http:///Qualifizierung/Archiv+Qualifizierungsprogramm/Sommersemester+2016/05_20160707_Die+schriftliche+Bewerbung+f%C3%BCr+den+au%C3%9Feruniversit%C3%A4ren+Arbeitsmarkt.print
Generiert am:

Die schriftliche Bewerbung für den außeruniversitären Arbeitsmarkt

Evelyn Hochheim

Die schriftliche Bewerbung für den außeruniversitären Arbeitsmarkt

07.07.2016, 09:00 - 15:30
08.07.2016, 09:00 - 15:30
Haus zur Rosen (Auditorium)
Anmeldung möglich bis: 19.07.2016
ECTS
0.5
de
30 €

Eine überzeugende schriftliche Bewerbung erhöht Ihre Chancen auf ein Vorstellungsgespräch und kann damit Ihre Eintrittskarte in den Arbeitsmarkt sein. In diesem Workshop erfahren Sie, wie Sie Ihre Bewerbungsunterlagen optimal zusammenstellen. Anhand guter und weniger gelungener Beispiele arbeiten wir heraus, worauf es bei Aufbau und Formulierung von Anschreiben und Lebenslauf ankommt.

Um sich potenziellen Arbeitgeber(inne)n gut präsentieren zu können, müssen Sie zunächst selbst Ihre Potenziale kennen. Ein zusätzlicher Übungsteil gibt Ihnen deshalb Impulse zur Analyse Ihrer Stärken und Kompetenzen. Anschließend lernen Sie Strategien kennen, Ihre Stärken und Kompetenzen im Bewerbungsverfahren zu kommunizieren.

Sie können gern eigene Bewerbungsunterlagen oder auch Stellenausschreibungen in den Workshop einbringen, damit wir gemeinsam daran arbeiten können. Senden Sie Ihre Unterlagen in diesem Falle bitte vorab an: e

Die Inhalte des Workshops ähneln dem Workshop von Frau Thiele (02. - 03.Juni 2016). Bitte melden Sie sich nur für einen der Kurse an.

Die Anmeldefrist für diesen Kurs ist abgelaufen.