Das Wissenschaftszeitvertragsgesetz (14:00 Uhr)

Sie haben einen befristeten Arbeitsvertrag und interessieren sich für Ihre Rechte und Möglichkeiten als wissenschaftlicher Mitarbeiter? Sie wollen sich über die Neuerungen zu befristeten Arbeitsverhältnissen informieren? Dann sollten Sie die Regelungen des "Wissenschaftszeitvertragsgesetz" kennen. In diesem wird die befristete Anstellung von wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an Hochschulen reguliert. Im Vortrag werden Informationen allgemein über die Befristung zur Qualifizierung, die 12-Jahresregelung - was wird angerechnet - und die Drittmittelbefristung gegeben. Im Anschluss sind individuelle Fragen möglich.

Referentin: Anja Wahlmann, Dezernat für Personalangelegenheiten

Sprache: Deutsch