Wege zur Professur – Erfahrungsberichte von Neuberufenen

Zeitraum: 17.05.2016 18:00 - 17.05.2016 20:00 Uhr

Fotolia_19678669_L_klein Mail

Mit der Veranstaltung möchten wir Ihnen verschiedene Karrierewege veranschaulichen, die zu einer zu einer Professur führen können. Neuberufene geben Ihnen einen persönlichen Einblick in ihre Erfahrungen. Die Veranstaltung zeigt Ihnen verschiedene Karrierewege zu einer Professur - sowohl an der Universität als auch der Fachhochschule.

Am 17. Mai berichten drei Referent/innen von ihrem Karriereweg: Frau Prof. Marz ist Professorin für Bioinformatik für Hochdurchsatzverfahren an der Friedrich-Schiller-Universität. Neu berufen an der FSU ist auch Herr Prof. Gröschner, der ab April den Lehrstuhl für Schulpädagogik und Unterrichtsforschung innehat. Frau Prof. Harth hat die Professur für Sozialpsychologie an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena inne. Moderiert wird der Karriereabend von Dr. Matthias Schwarzkopf, der als ehemaliger Berufungsbeauftragter der Friedrich-Schiller-Universität Jena und als Karrierecoach seinen vielseitigen Erfahrungsschatz einbringen wird.

Die Möglichkeit zu einem direkten Austausch mit den Referent/innen besteht bei einem Get-together mit kalten Getränken und Snacks im Anschluss.

Zeit: 17. Mai 2016, 18.00 - 20.00 Uhr
Ort: "Auditorium" im Haus "Zur Rosen", Johannisstraße 13


Bitte melden Sie sich vorab hier an.


Kontakt: Susanne Undisz (+49 3641 930397, )