Förderungen von fächerübergreifenden gemeinsamen Publikationen

Die Graduierten-Akademie unterstützt Promovierende und Postdocs der Friedrich-Schiller-Universität Jena dabei, gemeinsame interdisziplinäre Publikationsprojekte zu verwirklichen. Dafür werden Druckkostenzuschüsse bis max. 1.200 Euro vergeben.

Voraussetzung für eine Förderung ist, dass ein interdisziplinäres Autoren- oder Herausgeberteam aus Promovierenden und/oder Postdocs der FSU für die Publikation verantwortlich ist.

Die Bewerbung um die Übernahme eines Druckkostenzuschusses durch die Graduierten-Akademie sollte eine Kurzvorstellung der Antragstellerinnen bzw. Antragsteller, eine Skizze des Themas, ein Inhaltsverzeichnis des geplanten Buchs und ein Motivationsschreiben enthalten.

Die nächste Ausschreibung erfolgt 2018.

Geförderte Projekte

Aktuelles